„GIEBEL“ – WOHNSTADT AUF DER GRÜNEN WIESE U. ERBE AUS DEM 2.WELTKRIEG

10.11. 2021, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr


Mi. 10.11.2021 Literarischer Spaziergang
„GIEBEL“ – WOHNSTADT AUF DER GRÜNEN WIESE U. ERBE AUS DEM 2.WELTKRIEG
Mit NORBERT PROTHMANN U. EDELTRAUD JOHN
Wir erfahren einiges über die Hintergründe der Entstehung vom GIEBEL, die Phasen der Bebauung und Wissenswertes über den Bergheimer Hof. Norbert Prothmann berichtet über den Verlauf des 2.Weltkriegs und die Idee und den Bau der „Scheinanlagen“.Wir besuchen Spuren der Anlage und verstehen den Zu-sammenhang mit dem explosiven Erbe im Erdreich.
Treffpunkt:15 Uhr U-Bahn Haltestelle Salamanderweg
Anmeldung bei Edeltraud John, Tel. 0711-886905 edel.john@t-online.de.

Powered by Events Manager