“Wer DAS LAND besitzt, dem gehört DIE ZUKUNFT”

15.01. 2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort
Waldheim Sillenbuch, Clara-Zetkin-Haus

Fällt wegen Corona leider aus –

Wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt

Filmcover

Die aufrüttelnde Dokumentation zeigt den Zusammenhang zwischen westlichem
Lebensstil und dem Preis, den Menschen in anderen Teilen der Erde dafür
zahlen müssen. Das globale Finanzkapital hat längst die Äcker der Welt als
Geschäftsfeld entdeckt. Der Film “Landraub” von Kurt Langbein und Christian
Brüser, die in ruhigen, aber wuchtigen Bildern erzählen, wie man mit Geld
Bauern mordet und im großen Stil für die Märkte der wohlhabenden Länder
produziert.
Anschl. Diskussion mit Mathias Sendelbach als Diskussionsleiter.

Powered by Events Manager