Vortrag – ANTISEMITISMUS IN DEUTSCHLAND

Wann

28.04.2023    
19:30 - 21:30

Wo

Bürgerzentrum Stuttgart-West
Bebelstraße 22, Stuttgart-West, 70193

Veranstaltungstyp

Antisemitismus existiert schon sehr lange und geht damit einher, dass jüdischen Menschen negative Eigenschaften sowie angebliche körperliche und charakterliche Merkmale zugeschrieben werden. Er reicht dabei über die Feindschaft gegen konkrete Personen hinaus und dient als eine Form der Welterklärung, die jüdische Menschen für ökonomische und soziale Prozesse verantwortlich macht. Verbreitet wird er in Deutschland von der radikalen Rechten, aber auch von manchen Linken im Zusammenhang mit dem Nahostkonflikt. Dem entgegenzutreten ist eine Herausforderung für unsere Gesellschaft.

Referent: N.N. Landeszentrale für politische Bildung

Ort: Bürgerzentrum West, Bebelstraße 22

Beginn: 19:30 Uhr