NS-JUSTIZ IN STUTTGART

08.11. 2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort
Landgericht Stuttgart

Ausstellungsbesuch – Längst überfällig ist diese Ausstellung, die zeigen will, welche Rolle die nationalsozialistische Strafjustiz in Stuttgart spielte. Wir hören von Richtern und Staatsanwälten, die an Todesurteilen mitgewirkt haben und wie ihr Berufsweg nach 1945 verlief. Ein anderer Schwerpunkt ist die Erinnerung an die jüdischen Juristen und Juristinnen, die aus dem Beruf gedrängt, vertrieben und ermordet wurden.

Treffpunkt: 18:00 Uhr, Landgericht Stuttgart, Urbanstraße 20, Vorplatz

Kosten: Gäste 4 €

Info: Gisela Wordell, Tel. 63 13 51