FILMABEND – „Sonnensucher“

07.12. 2017, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr


Donnerstag, 07.12.2017

Ein Film von Konrad Wolf zum Uranabbau in der frühen DDR – Die Premiere von SONNENSUCHER (1958) wurde erst hinausgezögert, dann Ende 1959 angekündigt und schließlich wieder abgesagt. Den Verantwortlichen passte der Blick auf die Konflikte zwischen Deutschen und Russen, Antifaschisten und ehemaligen Nazis, Männern und Frauen auf der Suche nach etwas Liebe und Glück nicht. Erst 1972 kam er in die Kinos der DDR.

 

 

Veranstalter: NaturFreunde Stuttgart mit Unterstützung der „Friedrich-Wolf-Gesellschaft e.V.“ und der Rosa-Luxemburg-Stiftung

Ort: NaturFreundehaus Steinbergle, Stresemannstr. 6

Beginn: 19:00 Uhr